Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Vito im Schnee

    29. November 2010

Vor vier Tagen ist Vito nach Deutschland geflogen. Heute sind schon die nächsten guten Nachrichten und Bilder angekommen:

Hallo Ulrike und Petra,
 
heute melde ich mich mal (Fabian), weil Mama im Vorweihnachtsstress ist und das Haus schmückt. Bei uns in Mülheim schneit es wie verrückt und Josy & Vito sind ganz wild auf den Schnee. 
Die beiden vertragen sich super und lieben sich total. Sie spielen den ganzen Tag miteinander und kuscheln zusammen auf dem Sofa
oder auf dem Bett. Der kleine Vito läuft schon seit dem ersten Tag ohne Leine und kommt meistens sofort. Momentan guckt er sich alles von der Josy ab, d.h. alle Kommandos, die wir Josy geben, führt er mit ihr gemeinsam aus, so kann er schon Sitz, Platz, Pfötchen, “komm!”. Mama hat sich in der Schule von einem ihrer Schüler, der einen italienischen Großvater hat, die Hundekommandos geben lassen. Damit hätten wir es probiert, aber Vito ist so schlau – er versteht schon deutsch .
 
Viele Grüße
auch von Felix und Mama
 
Übrigens: wir freuen uns. Wir können Vito behalten.
 
Fabian