Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Unsere Chicca ist krank

   20. November 2011

Letzten Freitag ist unsere alte, blinde Chicca krank geworden. Sie hat eine Gebärmutterentzündung bekommen und keinen Appetit gehabt. Wahrscheinlich hatte sie auch Schmerzen, denn sie lag nur uninteressiert in der Küche.

Petra hat sofort mit Antibiotika begonnen, aber der Tierarzt sagte, dass nur eine Operation ihr das Leben retten konnte.

Gestern morgen sind Petra und Christiane zu Dr. Bulla gefahren, mit dem kranken Mädchen. Eigentlich sollte sie euthanasiert werden, doch Dr. Bulla wollte sie nicht über die Regenbrücke gehen lassen. Er hat die OP gespendet, weil er Chicca ganz besonders ins Herz geschlossen hat.

     

Chicca hat die Kastration überstanden….

     

Jetzt kann man nur abwarten, dass sie sich erholt. Drückt alle fest die Daumen!

27. November 2011

Seit Chiccas Operation ist eine Woche vergangen und man kann sagen: Chicca hats geschafft!

Sie hat Infusionen bekommen und seit ein paar Tagen frisst sie wieder besser und geht nach draussen um ihre Geschäfte zu erledigen.

Danke Dr. Bulla!