Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Unser Tex hat ein Leben gerettet!

Vor ein paar Tagen hat Dr. Bulla bei Petra angerufen.

Er hatte einen schlimmen Fall: Ein kleiner Malteser hatte innere Blutungen. Dr. Bulla hat seine verzweifelten Besitzer sofort nach Catania in eine Tierklinik verwiesen, wo sie auch sofort den Kleinen untersucht und operiert haben. Das Hündchen hatte aber so viel Blut verloren, dass die Ärzte sagten, er wird es wohl nicht überleben, wenn er nicht sofort Blut bekäme.

So dachte Dr. Bulla an unsere Auffangstation. Petra suchte also den stärksten unserer Schützlinge heraus und er wurde eiligst nach Catania gefahren.

Tex hat sich wunderbar benommen.
Erstens wurde ihm eine Blutprobe abgenommen und untersucht. Da stellte sich heraus, dass er kerngesund ist. So konnte er Blut für den kleinen Malteser spenden.

Das sämtliche Team in der Klinik war von unserem grossen Tex beeindruckt, er liess alles mit sich machen, so als wäre er dafür ausgebildet worden. Wir waren selbstverständlich sehr stolz auf ihn!

Der gerettete Kleine wird es schaffen! Er war von einer Zecke gebissen worden und die hatte ihm innere Blutungen verursacht.

Seine Menschen wollen mit ihm zu Petra kommen, sowie es ihm wieder gut geht.