Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Petra und der Stier

    21. Juli 2011

Vor ein paar Tagen haben wir einem befreundeten italienischen Tierschützer einen Besuch erstattet, um zu besprechen, ob wir eventuell kollaborieren können.

Auf dem Grundstück, wo sich 70 Hunde aufhalten, hat Petra ca. 10 Pferde und einen Stier entdeckt!  Es sind alles Tiere, die keiner mehr will, entweder Rennpferde, die sich verletzt hatten und nicht mehr Geld einbringen konnten, oder Pferde mit einem defekten Gang, die sich nicht zum Reiten eignen, oder einfach alte Tiere, die nicht mal zum Schlachten mehr gut waren.

Der Stier ist von unserem Freund mit Flasche aufgezogen worden und dann hatte er ihn natürlich so ins Herz geschlossen, dass er es nicht geschafft hat, ihn zum Metzger zu bringen. So ist Toro, so heisst er, sehr menschenbezogen.

Petra ist ja von allem, was 4 Beine hat, begeistert und als M. sie fragte, ob sie ihm Brot geben wollte, war sie selbstverständlich Feuer und Flamme!

                                           

Ich weniger! Die Pferde waren mir lieber und unter denen hielt ich mich auch auf, um ein paar Fotos zu machen.