Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Neuigkeiten von Peppino

7. Januar 2014

Hallo Petra,

ich hoffe du hattest geruhsame Feiertage trotz wildem Ätna!

Wollte mich bzgl. Peppino mal wieder melden, dass er Hepatozoon-infiziert ist hatte ich dir glaube ich bereits geschrieben? Weiß ich gar nicht mehr, er ist aber so weit symptomlos.

Hat sich super eingelebt, als wäre es nie anders gewesen. Sehr verträglich mit anderen Hunden (etwas zu enthusiastisch mit dem weiblichen Geschlecht, aber es geht noch), schläft durch, zerstört normal viele Dinge in der Wohnung, ist ruhig auf der Arbeit, sehr problemlos. Auch den Weihnachtsbaum hat er in Ruhe gelassen. Er fährt gut Auto, war schon an der Ostsee, wird so langsam weniger wasserscheu, das Thema Schwimmen werden wir dann im Sommer mal vorsichtig angehen.

Wir haben tatsächlich immer noch kein Gruppenbild von uns 4en, aber anbei schon mal eins in seinem Lieblingskorb…

Liebe Grüße aus Leipzig
Kerstin

IMG_1678