Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Nachrichten von Peppina

    4. April 2011

Erinnert Ihr Euch an die schneeweisse Peppina? Sie ist letztes Jahr im September Touristen zugelaufen, die sie uns dann gebracht haben, bis sie reisefertig war.

Ihr Herrchen Johannes hat heute wieder geschrieben:

Hallo an alle von der Casa Nostra!
Melde mich wieder mal, um von Peppina zu berichten:
Peppina ist nach wie vor super drauf und voll Energie! Sie hat sich inzwischen bestens eingelebt, und auch mit unseren beiden Kätzchen kommt sie sehr gut aus.
Peppina liebt die täglichen Spaziergänge (auf denen wir regelmäßig ihre Freunde und Freundinnen treffen) und da ist natürlich immer sofort spielen angesagt.
Gestern und heute hatten wir fast schon frühsommerliche Temperaturen (24 Grad!!!). Peppina war viel im Garten mit uns, und heute gab es einen Ausflug zum Hintersee (der ca. 30 km von Salzburg entfernt liegt); da war Freilaufen angesagt, Spielen mit anderen Hunden und Peppina’s erster Kontakt mit Wasser.

Im Anhang die Bilder dazu!

Liebe Grüße senden Euch
Johannes & Lucie