Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Laika, zugelaufen

   26. Januar 2011

Gestern waren Petra und Christiane am Müllplatz um Futter und Wasser auszuteilen.

Da kam eine Hündin auf sie zu, total voll Vetrauen und anhänglich. Petra hatte sie noch nie gesehen. Als sie das Auto aufmachten, sprang die Hündin direkt hinein.
In der Casa angekommen, haben sie Laika, so hat Christiane sie genannt, in ein Einzelgehege, versorgt und abgetastet. Laika war sehr schmutzig und Christiane hat ihr das verdreckte lange Fell weggeschnitten. Laika hat einen dicken Bauch. Der erste Gedanke war: sie ist schwanger und so wurde sie ausgesetzt.  

   Heute morgen ist Laika untersucht worden und es konnte nicht festgestellt werden, ob sie schwanger ist. Sie könnte auch einen Tumor haben. Jetzt wird eine Echographie gemacht und dann sehen wir weiter.