Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Drei neue Welpen

    6. September 2011

Seit einer Woche beobachtet Gianna einige Welpen, die unterhalb der Casa auf dem Müll leben. Offensichtlich sind sie dort einfach weggeschmissen worden.
Gianna und Christiane haben jeden Tag Wasser und Futter hingebracht, die Kleinen sind auch in ihre Nähe gekommen, aber erst gestern ist es Gianna gelungen, sie zu packen.

                

Jetzt sind die drei Geschwisterchen in einem Gehege allein, damit sie sich an die anderen Hunde gewöhnen können. Sie sind sofort entwurmt und mit Parasitenmittel behandelt worden und bald geht das Impfprogramm los.

       

Eins davon, es ist ein Mädchen, ist ziemlich abgemagert und ängstlich. Es hat eine Bisswunde am Hals, um dieses kümmert sich Stefan ganz besonders.

          

Bald werdet Ihr diese Süssen unter Zuhause gesucht finden.