Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Danke den Flugpaten Rainer und Steffen!

Gestern mittag hat Petra unseren Fernando an den Flughafen begleitet. Er sollte nach München fliegen, wo er auf unserer neuen Pflegestelle erwartet wurde.

Es hatte schon Tränen gegeben, denn diesen lieben Hund haben wir hier alle ins Herz geschlossen.

Eine traurige Gianna nimmt Abschied.

Petra musste nicht lange suchen, denn zwei junge Männer haben sich angeboten für den zitternden Fernando die Flugpatenschaft zu übernehmen.

Rainer Wolf und Steffen Brandt haben sich auch für unsere Arbeit hier interessiert und wir hoffen, dass sie uns bei ihrer nächsten Sizilienreise in der Auffangstation besuchen.

Rainer und Steffen, wir bedanken uns herzlich für Eure Hilfsbereitschaft!

Die beiden haben gestern abend nach der Ankunft in München ein Sms geschrieben, dass alles gut gegangen war und eine Stunde später kam eine Serie von Sms von Vicky, die Fernando abgeholt hat und bei deren Eltern er jetzt leben darf.