Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Toto ab 23.09.2007 in Deutschland


Toto – ab 23.09.2007 in Deutschland (Alter: 7)


Rasse: Mischling, klein


Kurzinfo: Fundhund vom 22.08.2007


Beschreibung:

22.08.2007

Das ist Toto. Ein Yorkiemixrüde.

Wir haben ihn heute im Wald gefunden. Er lag ganz reglos da. Zuerst dachten wir er sei verletzt und waren dann sichtlich erleichtert als wir entdeckten, dass ihm nichts fehlt.

Toto ist rund 30 cm gross und ca. 4 JAhre alt. Er ist einfach nur total lieb und lustig. Mit Kindern und Artgenossen ist er absolut verträglich.

Wir mussten ihn abscheren, da er total verfilzt und voller Zecken war.

08.09.2007

Als Toto bei uns ankam, war er voller Zecken. Diese Biester haben Toto ziemlich zugesetzt. Er litt unter einer starken Blutarmut und hatte sehr abgebaut. Dank guter Aufbaumittel und viel Liebe und Fürsorge unseres Teams, hat Toto sich schnell und gut erholt.
Sobald er wieder völlig auf dem Damm ist, wird er kastriert.
Denn Toto wird bereits sehnsüchtig auf einer Pflegestelle ín Deutschland erwartet.

15.09.2007

Toto wird heute kastriert.

18.09.2007

Toto ist ab dem 23.09.2007 auf einer Pflegestelle in Herschbach im Unterwesterwald. Nähere Infos folgen.

23.09.2007

Toto ist gut in Deutschland angekommen. Toto ist ein kleiner Wirbel, aber absolut anhänglich und er mag es auf den Arm genommen und beschmust zu werden.

25.09.2007

Mit den Hunden in der Pflegestelle kommt Toto sehr gut klar. Er ist stubenrein und makiert nicht. Allerdings mag er überhaupt nicht allein bleiben. Ob er mit einem Zweithund alleinbleibt, können wir noch nicht sagen. Ansonsten ist er einfach nur lieb.

26.09.2007

Toto hat die Pflegestelle wechseln müssen. Er ist nun auf einer sehr liebevollen Pflegestelle in Koblenz.

28.09.2007

Toto ist der absolute Hit. Wenn es zum Gassi geht, dann holt er seine Leine vom Haken. Er nimmt auch immer nur seine Leine und nicht die der anderen beiden. Als es gestern regnete, wollte Toto kein Gassi gehen. Aber er musste ja mal raus. Nachdem er sein Geschäft erledigt hatte, hat er sein Pflegefrauchen ganz lieb vom Hosenbein festgehalten. Als Pflegefrauchen sagte: “Komm wir gehn zum Auto.” Ist Toto sofort umgedreht Richtung Auto. Er versteht seine Menschen ganz genau.

Mit dem vorhandenen Kater hat er Freundschaft geschlossen. Während Toto das Nassfutter von Kater Micky frißt, sitzt Micky daneben und sieht zu. Wenn Micky mit rausgeht, dann laufen Toto und er Seite an Seite.

Mit Artgenossen bleibt Toto auch eine Zeit lang allein. Er stellt hier dann nichts an. Nachts schläft er komplett durch. Er spielt gern mit einem kleinen Bällchen und springt dabei wie ein Flummie in die Luft.

Toto ist einfach nur traumhaft.

Toto wurde heute nachgeimpft.

25.10.2007

Toto ist vermittelt. Er wird morgen bei Familie Gräf in Speyer Einzug halten. Wir freuen uns für den kleinen Kerl.



Bildergalerie
22.08.2007

22.08.2007
22.08.2007
22.08.2007
24.08.2007 Klettermaxe

23.09.07
23.09.07
23.09.07
23.09.07