Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Nadja RESERVIERT


Nadja – RESERVIERT (Alter: 2)

Rasse: Mischling, gross

Kurzinfo: Fundbaby

Beschreibung:15. Dezember 2008

Vor ein paar Tagen lag vor Petras Tor der kleine Olaf und am selben Tag wurde im Dorf vor ein Geschäft die kleine Nadja gelegt. Die zwei Hundekinder sind nicht verwandt, teilen aber das gleiche Schicksal.

Nadja ist ein wunderschönes, gut ernährtes Mädchen. Auch sie ist ca. 3 Wochen alt, wiegt aber 1,2 Kg.

Die Süsse hat ein ganz weiches beiges Fell und wird sicher ziemlich gross werden. Sie wird wie Olaf erst im Februar zur Vermittlung stehen. 

19. Dezember 2008

Nadja wächst gut. Sie bekommt schon eingeweichtes Trockenfutter neben ihrer Welpenmilch und ist sehr aktiv. Sie wiegt schon 2 Kg.

27.Dezember 2008

Die kleine Nadja entwickelt sich ganz toll! Sie ist so gross wie Hope, trotz dass sie zwei Wochen jünger ist. Ein ganz besonderes Tierchen!

5. Januar 2009

Unsere kleine Dicke hat ihre Menschen gefunden! Ende Februar wird sie nach Deutschland reisen mit ihrer Familie, die sie hier abholen will. Dort wird sie mit 2 Katzen, 9 Enten und 48 Kamerunschafen auf 6 Ha Land leben. Wir freuen uns für die Kleine!

23. Februar 2009

Nadja, Fetti, Etna oder Fetna, wie die Maus genannt wird, ist umgezogen. Ihre Familie hat sie abgeholt.

Viel Spass Euch zusammen!

14. April 2009

Wir haben Nachrichten und neue Bilder von der kleinen Etna bekommen.  Sie wiegt inzwischen 21 kg und wächst zu einem wunderschönen Mädchen heran.

1. Juli 2009

Etnas Mama hat geschrieben:

Etna und ich wollten mal wieder von uns hören lassen. Hier ist alles soweit im grünen Bereich. Der Sommer scheint nachhaltig Einzug gehalten zu haben, können uns nicht beschweren, wobei Etna die Morgen- und Abendstunden eindeutig vorzieht was Bewegung und Aktivitäten angeht. Sie wird immer größer, Schulterhöhe inzwischen an meinem Knie und Gewicht bei ca. 30 kg. Ist wirklich eine liebe, hübsche Maus. Den Grundkurs in der Hundeschule haben wir inzwischen auch beendet und starten nun morgen mit dem Fortgeschrittenenkurs. Beim letzten Mal waren wir auf dem Flughafen Hahn hier gleich bei uns um die Ecke und Etna macht das inzwischen absolut cool, alle anderen Hundebesitzer waren neidisch (bin allerdings auch mit Etna regelmäßig zwischendurch mal dort).

Die Zahnspange ist nun auch raus und das Gebiß ist prima geworden, da sie ja dafür eine Narkose benötigte wurde sie dann auch gleich kastriert. Ist alles gut verlaufen, an der Tüte hatte sie überhaupt keinen Spaß (kann ich verstehen) und das habe ich ihr dann mit Leberwursthäppchen versüßt.

Im Anhang neue Fotos, u.a. auch Etna mit ihrer Lieblingsfreundin Waika.

Bildergalerie
 
6. Januar 2009

 

 
Nadja mit Giuseppe
 
Immer schöner!
 
Ist das nicht was ganz Besonderes?
 
Die süsse Kleine wächst

 

 
immer schöner
 
Nadja am 19.12.2008
 
27.12.2008 – Bin ich nicht wunderschön?
 
Nadja und Hope: die zwei Dickerchen

 

 
Klein Olaf verschwindet unter Hope und Nadja
 
Schmusestunde
 
Januar 2009
 
Januar 2009

 

 
 
 
Etna, Februar 09
 
Etna und das Schaf
 
 

 

 
Bin ja sooooo müde!
 
Warum spielen die Kamerunschafe nicht mit mir?
 
Februar 2009
 
Etna und das Flaschenkind

 

 
Sind noch alle Enten da?
 
Etna April 2009 mit ihrem Ostergeschenk
 
 
 
 

 

 
 
 
Etna Juni 2009
 
Etna mit ihrer Lieblingsfreundin
 
Etna links

 

 
..beim Fernsehen
 
Urlaub an der Nordsee, Ostern 2010