Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Macchia-Reserviert

   22. September 2011

Macchia (weiblich) und Manuel (männlich), sind gerade ein Monat alt und wurden im Müll entsorgt. Die Männer von der Müllabfuhr haben in diesen Jahren gelernt, vorsichtig mit den Containern umzugehen und so haben sie die zwei Winzlinge bemerkt und gerettet.

Es sind wunderschöne Babies. Sie fressen alleine und sind schon entwurmt worden.

Macchia bedeutet Fleck. Wir haben die Süsse so genannt, weil sie wunderschön umfleckte Äuglein hat, man meint sie ist geschminkt!

Die Kleinen sind noch lange nicht ausreisefähig, aber ich wollte sie Euch nicht vorenthalten.

1. November 2011

Macchia ist heute zu ihrem Frauchen geflogen. Viel Glück in Deiner neuen Heimat!