Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Klein Luis Luigi


Klein Luis – Luigi (Alter: 3)

Rasse: Mischling, mittel

Kurzinfo: ist in DEUTSCHLAND und möchte endlich glücklich werden !!

Beschreibung:Luis aktuelle Beschreibung:

Louis ist wegen familiärer Veränderungen aus der Vermittlung zurück gekommen.
Er stammt ursprünglich aus Sizilien.

Luis ist ein lieber Hund. Man könnte ihn auch Prinz Charming nennen. Wenn er erst einmal angekommen ist, ist er im Haus eher unauffällig und ruhig. Luis ist lieb zu Kindern und versteht sich mit den meisten anderen Hunden. Mit unserem Kater kommt er inzwischen klar. Kleintiere oder Hühner etc. sollte es in seiner neuen Familie aber keine geben. Die hat er nämlich zum Fressen gerne.

Luis ist ein Beagle x Cirneco dell Etna-Mix. Auf Spaziergängen läuft er zwischenzeitlich ohne Leine und freut sich, mit seinen Menschen etwas gemeinsam zu tun.

Mit seiner früheren Besitzerin hat er die Hundeschule besucht. Die Grundkommandos beherrscht er aus dem FF. Er hat einen Agility-Grundkurs absolviert und in verschiedenen Kind-und-Hund-Kursen mitgewirkt.
Luis besucht jetzt den Dogdance-Kurs. Und, was soll ich sagen, er ist nicht nur ein begnadeter Sänger… ;o) Außerdem macht seine Pflegemama mit ihm Obedience. Er ist sportlich und arbeitet sehr gerne. Inzwischen kann er sich leicht über längere Zeit konzentrieren und er ist auch sehr gut zu motivieren.

Wir wünschen uns für ihn echte Windhund-Liebhaber, die den kleinen Mann auslasten können und möglichst viel Zeit haben, ihn in der ersten Zeit besonders sorgfältig zu betreuen. Seine Menschen müssen konsequent sein und ihm eine gerade Linie vorgeben. Idealerweise wäre bereits ein selbstbewusster Hund vorhanden.

Luis ist kniehoch. Er ist geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und stubenrein. Sein Geburtsdatum ist der 15.7.2007.

17. Juli 2008

Louis wurde heute kastriert. Jetzt steht einem Umzug in ein neues Heim nichts mehr im Wege.

18.09.2007

So, nun waren wir am Samstag mit Louis beim Tierarzt. Louis ist doch älter als gedacht. Wir haben ihn auf 4 höchstens 6 Wochen geschätzt. Der Tierarzt hat uns nach einer eingehenden Untersuchung mitgeteilt, dass Louis bereits 8 Wochen alt sein muss. Da Louis so klein und leicht ist, aber nicht unterernährt usw., ist davon auszugehen, dass Louis eher kleinbleibend ist und nicht sehr groß wird.

06.11.2007

Der kleine Louis hat sein Glück gefunden. Er wird am 11.11.2007 Einzug bei einer super tollen Familie in der Nähe von Gießen halten. Dort gibt es bereits einen weiteren Hund und andere Tiere, die Louis auf dem Weg in ein neues Leben begleiten werden. Auch Dir, lieber Louis, wünschen wir den Himmel auf Erden.

Mai 2008

Louis steht wieder zur Vermittlung. In der Familie sind unvorhersehbare Veränderungen aufgetreten und Louis kann nicht bleiben.

Louis hat eine Hundeschule besucht, zuerst die Welpen-, dann die Junghunde-Gruppe. Louis ist ein talentierter Agility-Hund und sehr arbeitsfreudig. Er sollte in eine junge und sportliche Familie. Louis ist verträglich mit anderen Hunden und als Zweithund bestens geeignet.

1.12.2008

Unser kleiner Luis befindet sich in Kleve auf einer Pflegestelle.

12. Dezember 2008

Louis ist vermittelt! Er ist von einer netten Familie adoptiert worden und von derer agilen und dominanten Jack Russel Hündin. Laut Aussagen der neuen Halter ließ diese Dame ansonsten keinen anderen Hund neben sich bestehen, aber an Louis hat sie einen Narren gefressen. Der darf mittlerweile sogar aus ihrem Napf fressen und das Körbchen teilen sie sich, obwohl jeder ein eigenes hat.

Wir freuen uns für den Kleinen! Endlich hat er das Glück gefunden! 
                                

 

Luis bisheriges Leben:

07.09.2007

Heute rief uns Herr Conti, der Besitzer der nahegelegenen Olivenölmühle an. Er hatte den kleinen Louis bei sich aufgenommen. Er hatte ihn gefunden. Dort konnte Louis allerdings kein Zuhause finden. Und so kam er zu uns.

Louis ist noch sehr klein. Wie klein genau, können wir erst in ein paar Tagen sagen, wenn er dem Tierarzt vorgestellt wurde. Er wiegt im Moment gerade mal 1,5 kg und ihm geht es sehr gut.

10.09.2007

Jetzt will ich mich, der kleine Louis, mal selbst zu Wort melden. Mir geht es hier voll gut. So als kleinster Welpe und Neuankömmling in der Auffangstation wird man wie ein kleiner Prinz behandelt.

Morgens gehe ich mit Petra, die mit mir ganz anders spricht als die Sizilianer, ich glaube es soll deutsch sein, in den Stall. Damit ich nicht abhanden komme, hat sich Petra was einfallen lassen.

Damit ich auch alles kennenlerne, ist Petra mit mir und ihrem Mann Jonny zum Etna hochgefahren. Das war ein Erlebnis kann ich Euch sagen. Aber Petra hat ja vorgesorgt. Damit mich keiner klaut, hat sie mich als Bär getarnt.

Als wir zurück waren, hab ich mit Jonny ein Schläfchen gemacht. Petra konnte uns keine Gesellschaft leisten, denn es gibt hier ja noch mehr Hunde als nur mich.

Tja, und da ich noch ein absolut kleines Prinzenbaby bin, übermannt mich auch jetzt schon wieder die Müdigkeit. Ob ich wohl schon von einer neuen Familie in Deutschland träumen kann?

Bis bald! Euer kleiner Prinz Louis!

Bildergalerie
 
07.09.2007

 

 
07.09.2007
 
07.09.2007
 
07.09.2007 Was machst Du da?