Casa Nostra Tierhilfe - Mitgliedsantrag
Abgelegt in

Kiki (links im Bild) bereits in Deutschland


Kiki (links im Bild) – bereits in Deutschland (Alter: 0)


Rasse: Mischlingswelpe


Kurzinfo: Abgabewelpe vom 27.08.2007


Beschreibung:

27.08.2007

Dieses kleine Welpenkind kam heute mit 3 weiteren Geschwistern in unsere Auffangstation.

Familie La Delfa, die ihre Ferien in unserer Nähe in den Bergen verbringt, hatte die vier vor einiger Zeit bei sich vor der Eingangstür gefunden. Da die Familie ein Herz für die Welpenkinder hatte, haben sie dort vorerst Unterschlupf gefunden. Nun enden die Ferien und die Familie muss nach Hause zurück.

Jeder neue Hund in unserer Station bedeutet, erneut finanzielle Mittel aufbringen zu müssen und für noch vier weitere Hunde da zu sein und sie zu verpflegen. Aber wir waren sehr froh, dass Familie La Delfa sich an uns gewandt hat. Was wäre aus den Kleinen geworden, wenn man uns nicht gerufen hätte. Familie La Delfa hat pro Hund 60 Euro gespendet. Auch so etwas ist nur ganz ganz selten. Aber es gibt sie noch ? die guten Engel!

Frau La Delfa hat sehr geweint. Sie hat die Welpen tief ins Herz geschlossen. Wir können hier nur unseren Dank aussprechen. Den Welpen geht es super gut. Sie sind wohl genährt und sind Zuneigung gewohnt. Vier Hunden denen das Elend als Straßenhund erspart blieb ?

Die Welpenkinder sind ca. 6 ? 7 Wochen alt und werden nun weiterhin von uns mit allem Nötigen versorgt.

18.09.2007

Kiki befindet sich seit dem 13.09.2007 auf einer Pflegestelle in Wahlrod. In der Nähe von Altenkirchen. Sie lebt dort mit zwei Jungrüden und einer Katze problemlos zusammen.

20.09.2007

Kiki ist vermittelt. Die kleine Maus zieht ins Hunsrück. Alles Gute, Kiki!

01.10.2007

Kiki heißt jetzt Wilma und hat einen großen Bruder namens Packo an ihrer Seite. Der Maus geht es sehr gut und sie hat ein super Zuhause gefunden.



Bildergalerie
Familie La Delfa

Familie La Delfa
links im Bild
10.09.2007

17.10.2007
17.10.2007
17.10.2007
17.10.2007